DJK Ursensollen spendet Erlös aus der Waldweihnacht

Die alle zwei Jahre stattfindende Waldweihnacht der DJK Ursensollen war auch 2017 wieder eine beliebte Veranstaltung zur Weihnachtszeit. Mit dem Erlös werden soziale Projekte unterstützt, so auch diesmal der Förderverein HAYAG International e. V. .

Spendenübergabe DJK Ursensollen

Am 16 . März wurde durch Beate Weiß (Bild Mitte) und Franz Josef Mädler (Bild 2. v. li.) eine Spende über 850 Euro an den Förderverein übergeben. Freudig haben der 1. Vorstand Siegfried Kreuzer (li.) mit der Kassenwartin Maren Frehsdorf-Amariei (2. v. re.) und dem 2. Vorstand Bernhard Heck (re.) die Spende im Amberger Drahthammer Schlöß´l entgegen genommen. Damit wird das „Hauz HAYAG“ in den Slums von Cebu direkt unterstützt. HAYAG International dankt allen Teilnehmern der Waldweihnacht und der DJK Ursensollen für die großzügige Spende.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar