HAYAG News HAYAG Aktuell

HAYAG Blog

Der Hayag Lichtletter – Ostern 2021

Klicken Sie hier, um zum Lichtletter zu gelangen.

Der Hayag Lichtletter vom Dezember 2020

Klicken Sie hier, um zum Lichtletter zu gelangen.

Dauerlauf für bedürftige Kinder – Amberger Ultralauf 2019

Amberger Zeitung vom 11.11.2019, Infos und Bilder unter www.onetz.de/2893441

Laufend Gutes tun – das trifft für den Amberger Ultralauf in zweifacher Hinsicht zu. Seit 16 Jahren fließen die Einnahmen dem Hayag-Projekt auf den Philippinen zu. 60 Sportler aus der Region waren heuer dabei.

Lesen Sie den Artikel weiter unter www.onetz.de/2893441

Vielen Dank an die Läufer des Amberger Ultralaufs und der Amberger Zeitung für den Artikel.

Neuer HAYAG-Trailer

Der neue HAYAG-Trailer ist jetzt abrufbereit. Durch unsere Mitglieder und Freunde von mediaMachines wurde bei der letzten Cebu-Reise unseres Vorstandes Siegfried Kreuzer die Aufnahmen zum neuen HAYAG-Trailer gedreht.

Besuch im Hauz HAYAG in Cebu im Mai 2019

Unser 1. Vorstand Siegfried besuchte mit einer kleinen Reisegruppe unser „Hauz HAYAG“ in Cebu. Wie immer begleiteten ihn einige Personen auf seiner Reise zum Jahrestag von HAYAG und diesmal war es ein kleiner runder Geburtstag. 15 Jahre ist HAYAG nun alt und schon ein bisschen erwachsen geworden.
Begleitet wurde Siegfried wieder von unserem HAYAG Freund Joachim Krogner aus Regensburg. Ebenso dabei waren drei junge Männer eines bayerischen Startup im Medienbereich. Jonathan, Markus und Matthias werden für uns ehrenamtlich einen emotionalen HAYAG Film erstellen der Ihnen und Ihren Bekannten und Freunden HAYAG noch näher bringen wird.
Unser Reisebegleiter Markus Reisinger von MediaMachines hat sich auch bereit erklärt die Reise aus seiner und seiner Kollegen Sicht zu beschreiben, was ihm sehr gut gelungen ist. Lesen Sie bitte selbst den spannenden Reisebericht.

Bezeichnung der Hilfssäulen ändern sich

Sie haben sich vielleicht gewundert, dass sich zwei Bezeichnungen unserer Hilfssäulen geändert haben.

  • RESIDENTIAL CARE wurde zu RESIDENTAL BASED STUDENTS (kurz RBS)
  • EDUCATION CARE wurde zu COMMUNITY BASED SCHOLARS (kurz CBS)
  • STREET CHILDREN CARE (kurz SCC) blieb gleich

Damit kommen wir einem Wunsch von Hauz Hayag nach, die neuen Bezeichnungen sind selbstredend. Am Inhalt der drei Programme hat sich nichts geändert, auch die Links blieben gleich. Die Materialien werden bei Bedarf angepasst.

Yogazeit Amberg leert die HAYAG Spardose

Mit Silvia Sommer von Yogazeit Amberg (www.yogazeit-amberg.de) dürfen wir eine langjährige Unterstützerin von HAYAG vorstellen. Sie ist nicht nur aktives Mitglied, sondern sie sammelt auch fleissig bei ihren Yogakursen, die HAYAG Spendendose gehört quasi zum Inventar in ihrem Studio in Amberg.

Silvia Sommer von Yogazeit Amberg

Jetzt hat sie es geschafft, die Spendendose zu leeren und es war ein hoher dreistelliger Betrag, der mit Workshop-Gebühren, Mattenreinigungsgeld, Probekurse uvm. zusammen kam. Nicht genug, Silva Sommer hat den Betrag dann auch noch verdoppelt und gleich wieder eine neue Dose angefordert.

Liebe Silva, danke für Deine Spende und vielen Dank an Deine Yogis für das Sammeln und das großzügige Spenden!

HAYAG-Spendendosen in der Bäckerei Wenkmann in Hohenkemnath und Illschwang

„Bei uns läuft die Ware nicht vom Band – Wir backen noch mit Herz und Hand!“ ist das Motto von Bäckermeisterin Ruth Herbst, Inhaberin der Bäckerei Wenkmann in Hohenkemnath mit der Filiale in Illschwang.

Ruth Herbst, Inhaberin der Bäckerei Wenkmann aus Hohenkemnath

Kontakt zu HAYAG bekam Frau Herbst beim letzten Benefizabend in Ursensollen, dort fragte sie uns nach Spendendosen, die sie in ihren Geschäften aufstellen wollte. Gefragt, getan und die Kundschaft der Bäckerei Wenkmann nutzte die Gelegenheit reichlich um zu spenden, zwei gut gefüllte Spendendosen konnten an HAYAG jetzt übergeben werden. Eine Aktion zum Nachmachen!

HAYAG sagt Frau Herbst und ihrer Kundschaft ein herzliches Dankeschön und wünscht der Bäckerei Wenkmann weiterhin viel Erfolg!

Interview mit der AZ: Conrads Licht strahlt für Hayag

So der Titel eines Interviews der Amberger Zeitung vom 29.06.2018 zur Unterstützung von HAYAG International e. V. durch die Klaus-und-Gertrud-Conrad-Stiftung. Interviewpartner von Thomas Amman waren für die Stiftung Herr Michael C. Geiss und für Hayag Siegfried Kreuzer. Aber lesen Sie hier das gesamte Interview: https://www.onetz.de/oberpfalz/conrads-licht-strahlt-fuer-hayag-id2417534.html

Der Amberger Zeitung für das Interview und die Veröffentlichung vom 30.06.2018 herzlichen Dank!