HAYAG News HAYAG Aktuell HAYAG News HAYAG Aktuell

HAYAG Blog

Prüfung HAUZ HAYAG durch Sozialbehörde mit 100 % bestanden

Quasi als Weihnachtsgeschenk erreichten uns sehr gute Nachrichten aus unserem Hauz Hayag in Cebu. Die für unser Haus zuständige Aufsichtsbehörde DSWD „Department of Social Welfare and Development“ hat am 5./6. Dezember 2017 die Arbeit von Hauz Hayag nach verschiedenen Kriterien geprüft. Ergebnis: 100 % der Vorgaben wurden erfüllt, ein besseres Ergebnis kann eine Hilfsorganisation auf den Phillipinnen nicht erreichen! Hier kann das Dokument abgerufen werden.

Wir danken unserem Team in Cebu für die vorbildliche Arbeit!
Wir danken aber auch den Mitgliedern und Spendern, die diese großartige Arbeit vor Ort erst ermöglicht haben.

Jahreshauptversammlung 2017 zeigt erfolgreiche Arbeit

HAYAG International e. V. hatte für den 8. Dezember 2017 zur Jahreshauptversammlung geladen. Der Vorstandsbericht zeigte nicht nur die Fakten der Vereinsarbeit auf, sondern gab auch wieder einen mit Bildern hinterlegten Eindruck von der sehr guten Situation vor Ort im Hauz HAYAG. Das Protokoll ist im geschützten Mitgliederbereich abrufbar. Dank an alle Teilnehmer.

Amberger Ultralauf (AULA): Laufen für eine bessere Welt

Vielen Dank Amberger Ultralauf (AULA) mit Michael Kirsch und allen Läufern und Walkern, die für HAYAG auf 63km oder kürzer dabei waren. Tolle Leistung. Super Ergebnis. Für HAYAG konnten 1750 € gespendet werden, der Scheck wurde Anfang Dezember im Drahthammer Schlöß’l in Amberg überreicht. Danke im Namen unserer Kinder.

Besuch des Vorstandes im Haus HAYAG vom Mai 2017

Im Mai 2017 besuchten die beiden Vorstände Siegfried Kreuzer und Bernhard Heck das Haus HAYAG in Cebu. Lesen Sie unter https://www.hayag-project.com/wp-content/uploads/2017/11/reisebericht-2017-von-bernhard-heck.pdf den spannenden Besuchsbericht unseres neuen 2. Vorstandes Bernhard, der das Haus das erste Mal besucht hat.

Yogazeit in Amberg unterstützt HAYAG

Silvia Sommer hat Ihre Berufung als Yogalehrerin gefunden. Sie sagte gegenüber Hayag, dass sie das große Glück hat, in einer wundervollen Familie mit drei Kindern in einem Land zu Leben wo alles reichlich vorhanden ist. In ihrer Arbeit unterstützt sie Menschen um zu sich zu finden und das Gute in sich und Anderen zu sehen und anzuerkennen, das Leben zu bejahen mit all seinen Hindernissen und den Blick für das Wesentliche zu erhalten. Das versucht Silvia Sommer selbst auch zu leben und hat deshalb ein Projekt gesucht, das sie unterstützen kann und damit etwas von dem was sie selber als Dank bekommt als Dank für andere abgeben zu können.

Silvia Sommer findet den Gedanken und die Idee die hinter HAYAG steht wunderbar und sehr stimmig. Mit Yogazeit unterrichtet Silvia Sommer verschiedene Yogaklassen, veranstaltet Workshops, lädt Yogalehrer ein um bei ihr zu unterrichten und von diesen Einnahmen für HAYAG zu spenden.

LICHT FÜR ALLE, DANKE an YOGAZEIT Silvia Sommer!

Finanzamt bestätigt erneut die Gemeinnützigkeit

2016 musste sich HAYAG International e.V. der turnusmäßigen Prüfung des Finanzamtes stellen. Mit Datum 10.03.2017 kam der neue Freistellungsbescheid, der die Gemeinnützigkeit erneut bestätigt und bis 31.12.2020 Gültigkeit hat.

Es war die erste Prüfung im Verantwortungbereich der aktuellen Vorstandschaft. Die positive Bestätigung freut uns deshalb um so mehr.

Ihre Vorstandschaft von HAYAG International e.V.

Wir begrüßen unsere jüngste Unterstützerin bei Hayag.

Der Vater ist bekennender Hayag-Unterstützer und hat seine sieben Monate alte Tochter als eigenständiges Mitglied angemeldet, unser jüngste Unterstützerin. Eine tolle Geste, wenn Kinder hiernzulande den Kindern anderswo auf der Welt helfen.

Die Bewohner von Haus Hayag und die Kinder in Cebu bedanken sich für die Unterstützung und wünschen unserer jüngsten Unterstützerin alles Gute auf Ihrem weiteren Lebensweg!

Weihnachtsspende des Versicherungsbüros Schüller & Sohn

Versicherungsbüro Schüller & Sohn (v. l.) Matthias Schüller, Petra Busch, Herbert Leistl, Gerald Schüller

Das Versicherungsbüro Schüller & Sohn der Versicherungskammer Bayern in Sulzbach-Rosenberg verzichtet jedes Jahr auf Geschenke und spendet statt dessen an gemeinnützige Hilfsorganisationen. Da die Arbeit von HAYAG bei Matthias und Gerald Schüller bekannt war, wurde dieses Jahr HAYAG mit einer Spende von 500 € bedacht. Petra und Herbert durften die Spende am 22.12.2016 im Vesicherungsbüro entgegen nehmen.

Im Namen unserer Schützlinge auf den Philippinen dürfen wir uns bei Matthias und Gerald Schüller herzlich bedanken! Dem Team des Versicherungsbüros wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und für 2017 weiterhin viel Erfolg.

Weihnachtspäckchen-Pack-Aktion von Studenten für Studenten der Philippinen

Larissa und Frietjof starteten eine schöne Weihnachtsaktion, für die wir uns als HAYAG International e. V. im Namen der HAYAG-Residentials herzlich bedanken. Aber lesen Sie selbst: Weiterlesen

Larissa und Frietjof besuchen Haus Hayag in Cebu

RB_LA-FR_2016 Larissa und Frietjof

Reise Haus Hayag 2016 Larissa Ackermann und Frietjof Rehfuss on Tour

Im September haben Larissa Ackermann und Frietjof Rehfuss bei unserem Botschafter Friedhelm angefragt, ob sie im Rahmen einer Philippinen-Rundreise Hayag besuchen könnten. Nach einer kurzen Abklärung zwischen unserem Vorstand und Sarah in Cebu stand dem Vorhaben nichts entgegen.

Lesen Sie hier den spannenden Reisebericht.

Übrigens unterstützen Larissa und Frietjof uns jetzt als aktive Mitglieder,  was uns natürlich sehr freut.

RB_LA-FR_2016 Haus Hayag WelcomeRB_LA-FR_2016 Haus Hayag Street Children FeedingRB_LA-FR_2016 Haus Hayag Street Children FeedingRB_LA-FR_2016 Haus Hayag Street Children FeedingRB_LA-FR_2016 Haus Hayag Street Children Feeding

HAYAG News in facebook

12.12.2017 07:06

Laufen für eine bessere Welt.
Vielen Dank Amberger Ultralauf (AULA). Michael Kirsch und alle Läufer und Walker die auf 63km oder kürzer dabei waren. Tolle Leistung. Super Ergebnis. Danke im Namen unserer Kinder.
... See MoreSee Less

View on Facebook

12.11.2017 08:06

#DANKESCHÖN von ganzem Herzen im Namen der ärmsten Kinder an den lieben Bernhard Heck ... der heute mind. 180 ärmste, benachteiligte #Kinder so richtig gesund #satt gemacht hat (bitte beachten: Cebu ca. +8 Std. zur MEZ)!

Gibt es etwas Besseres, als den Hunger ärmster, unterernährter Kinder stillen zu dürfen? Mach mit https://www.hayag-project.com/was-ist-hayag/ und steig ein https://www.hayag-project.com/spenden/#mitglied

#bildunggegenarmut #straßenkinder #hunger #kinderhilfsprojekt #ehrenamtlich #philippinen #unterernährt #armut #arm
... See MoreSee Less

The strongest people make time to help, even if they are struggling with their own problems. Thank you Mr. Bernhard Heck.May God Bless you!

View on Facebook

05.11.2017 13:20

Zum ersten Mal zu Besuch in Haus HAYAG auf den #Philippinen!

Bernhard Heck, 2. Vorstand von HAYAG, erzählt von seiner Reise in eine andere #Welt. Sein Fazit? "Es war ein phantastisches Erlebnis, aufgrund der vielschichtigen Eindrücke und der Konfrontation mit tatsächlicher #Armut, jedoch sicherlich kein Erholungsurlaub".

Hier finden SIE den gesamten #Reisebericht unter https://www.hayag-project.com/wp-content/uploads/2017/11/reisebericht-2017-von-bernhard-heck.pdf

#füreinebessereWelt #KinderHilfsprojekt #Cebu #BildunggegenArmut
... See MoreSee Less

View on Facebook

05.11.2017 07:59

„Die #Weltlandwirtschaft könnte problemlos 12 Milliarden Menschen ernähren. Das heißt, ein #Kind, das heute an #Hunger stirbt, wird ermordet“, von Jean Ziegler.

Gemeinsam für eine bessere #Welt! Machen auch SIE mit - herzlich willkommen bei HAYAG. In diesem Sinne ein unsagbares #Dankeschön von ganzem Herzen an Dr. Steffen Klabunde, der heute 180 #Straßenkinder satt macht...
... See MoreSee Less

"The smallest act of kindness is worth more than the grandest intention" A big thank you to Dr. Steffen Klabunde for always support in our Feeding Program.May God Bless you!

View on Facebook

01.11.2017 15:51

Möchten SIE mitkommen? Herzlich willkommen bei HAYAG - steigen SIE ein unter https://www.hayag-project.com/spenden/#mitglied ... See MoreSee Less

Wer möchte mitkommen😊?

View on Facebook